Corona-Notbremse greift: Ab heute sind in Bremen die Schulen dicht

  • Bremer Schulen wechseln in den Notbetrieb
  • Notbetrieb in Kitas und Krippen
  • Bremer Inzidenz hatte 165-Grenze überschritten
Ein Grundschulkind lernt zu Hause auf einem Tablet schreiben.
Um möglichst gut durch den Distanzunterricht zu kommen, hat Bremen für alle Schüler Tablets gekauft. Bild: DPA | Rolf Vennenbernd

Ab Montag müssen Schülerinnen und Schüler in der Stadt Bremen wieder ins Homeschooling wechseln. Nach Angaben der Bildungsbehörde gibt es aber für alle bis zur sechsten Klasse eine Notbetreuung. Auch die Kindertagesstätten gehen ab heute in den Notbetrieb.

Diese Regelung in Bremen gilt mindestens bis Ende der Woche. Erst wenn die Sieben-Tage-Inzidenz wieder fünf Tage hintereinander unter 165 liegt, wird diese Regel aufgehoben. So sieht es die neue Corona-Notbremse des Bundes vor.

Schulen in Bremerhaven bleiben offen

Dies betrifft auch die Bremer Kitas. Hier wird eine Notbetreuung angeboten – unabhängig vom Beruf der Eltern. Jedes Kind soll einem Schreiben der Bildungssenatorin mindestens einmal in der Woche zur Kita dürfen. Die Gruppengröße wird auf zehn Kinder beschränkt. In Bremerhaven dürfen die Schülerinnen und Schüler weiterhin die Schule besuchen – die Kitas bleiben hingegen noch bis Ende April im Notbetrieb.

Niedersachsen bleibt bis Mitte Mai bei den aktuellen Regeln der Landesverordnung. Demnach müssen Schülerinnen und Schüler in den Distanzunterricht wechseln, wenn die Inzidenz in den Landkreisen und Städten über 100 liegt, das betrifft auch die Kitas. Mitte Mai will das Land dann den Regeln der neuen Corona-Notbremse des Bundes folgen.

* In einer vorherigen Version dieser Meldung hieß es, die Notbetreuung in den Kitas werde nur für Eltern angeboten, die in systemrelevanten Berufen beschäftigt sind oder keine Möglichkeit haben, im Homeoffice zu arbeiten.

So trifft die Corona-Notbremse Bremer Schulen

Video vom 22. April 2021
Eine hochgestellte Stuhlreihe in einem leeren Klassenzimmer, nachdem Schulen aufgrund der Corona-Pandemie wieder geschlossen worden sind.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 26. April 2021, 6 Uhr