Standard

Die Piraten

"Wir entwickeln einen Wahlcomputer, mit dem jeder Bremer in der Legislaturperiode selbst abstimmen kann."

Die Piraten

Landesvorsitzender der Partei Die Piraten Erich Sturm.
Landesvorsitzender der Partei Die Piraten Erich Sturm.

1 Die Fakten

  • Die Partei Die Piraten gibt es seit 2006.
  • Laut interner Zählung hat die Partei bundesweit 4.697 Mitglieder. In Bremen sind es 32.

2 Das Wahlprogramm in 3 Sätzen

  • "Wir setzen uns für einen starken Datenschutz und das Prinzip der informationellen Selbstbestimmung ein."
  • "Wir wollen die direkten und indirekten Mitbestimmungsmöglichkeiten eines jeden Einzelnen steigern."
  • "Offene und verdeckte Aktionen von staatlichen, privaten und öffentlichen Organisationen, die den Cyberspace als Konfliktdomäne nutzen und die Zivilbevölkerung gefährden, lehnen wir dezidiert ab."

3 Warum sollte man die Piraten wählen?

Eine Antwort auf diese Frage steht noch aus.

  • Tanja Krämer

Dieses Thema im Programm: Hörfunknachrichten, 28. Juli 2017, 16 Uhr