Interaktiv

Beschimpft, beleidigt, bedroht – das haben diese 5 Politiker erlebt

Übelste Beleidigungen bis hin zur Todesdrohung: So reagieren die Bremer Politikerinnen Antje Grotheer, Alexandra Werwath, Wiebke Winter und die Politiker Roman Fabian und Hauke Hilz darauf.

In der Meinungsmelder Spezial-Umfrage von Radio Bremen haben 50 Prozent der Befragten berichtet, sie seien in den vergangenen zwölf Monaten mindestens einmal beschimpft, beleidigt oder bedroht worden. Einzelne gaben sogar mehr als 100 Fälle an. Fünf Betroffene haben buten un binnen erzählt, was sie erlebt haben – ganz persönlich. Das sind ihre Geschichten.

Hasskommentare Alexandra Werwath, Landesvorstandssprecherin, Bündnis 90/Die Grünen Wiebke Winter Landesvorsitzende, Junge Union Hauke Hilz Landesvorsitzender, FDP Antje Grotheer, Stellvertretende Bürgerschaftspräsidentin, SPD Roman Fabian, Beirat Obervieland, Die Linke

Bremer Politikerinnen und Politiker lesen aus ihren Hass-Nachrichten

Video vom 24. Februar 2020
Alexandra Werwath Hält einen Brief mit Hassbotschaften in den Händen.
Alexandra Werwath Bild: Radio Bremen

Autoren

  • Birgit Reichardt
  • Helena Brinkmann

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 25. Februar 2020, 19:30 Uhr