Bremer Grüne nominieren Michael Labetzke für die Bundestagswahl

  • Bundespolizist wurde für Bremerhavener Wahlkreis aufgestellt
  • Dazu gehören Bremerhaven und Teile Bremens
  • Labetzke ist zweiter Kandidat nach Kirsten Kappert-Gonther
Ein Mann im Mantel.
Michael Labetzke ist 51 Jahre alt und kommt gebürtig aus Bremerhaven. Bild: Martina Buchholz

Die Bremer Grünen haben Michael Labetzke als Direktkandidat für die Bundestagwahl im September nominiert. Der Bundespolizist und gebürtige Bremerhavener wurde online für den Wahlkreis 55 aufgestellt. Dazu gehören Bremerhaven und mehrere Stadtteile von Bremen. Das Ergebnis muss noch per Briefwahl bestätigt werden.

Vor einer Woche hatten die Grünen bereits Kirsten Kappert-Gonther als Direktkandidatin für den Wahlkreis 54 aufgestellt. Sie ist seit 2017 Bundestagsabgeordnete.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 17. März 2021, 7 Uhr