Kliniken im Land Bremen öffnen wieder für Besucher

Ein rotes Schild auf dem "Besuchsverbot" steht
Ab dem 1. Juni sollen sich die Kliniken im Land Bremen langsam wieder für Besucher öffnen. Bild: DPA | Hendrik Schmidt
  • Besuchsverbot in Krankenhäusern im Land Bremen wird aufgeweicht
  • Ab dem 1. Juni sind wieder Besucher zugelassen
  • Kliniken müssen allerdings individuelle Hygiene-Konzepte vorlegen

Die Patienten in den Kliniken in Bremen und Bremerhaven dürfen sich ab kommenden Dienstag wieder auf Besucher freuen. Die Gesundheitsbehörde hat am Freitag mitgeteilt, dass das bislang wegen der Corona-Pandemie geltende strenge Besuchsverbot zum 1. Juni aufgeweicht wird. Ab dann sollen die Patienten wieder Freunde und Verwandte empfangen dürfen. Allerdings gelten weiterhin Einschränkungen. Die Krankenhäuser müssen der Gesundheitsbehörde zunächst ein individuelles Konzept vorlegen. Erst wenn das überprüft und genehmigt wurde, dürfen die Einrichtungen sich für Besucher öffnen.

Lob von Medizinern aus Bremen

"Die Konzepte der jeweiligen Krankenhäuser wurden in den vergangenen Tagen bei der Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz eingereicht und werden bis zum 1. Juni geprüft und bestätigt", heißt es von der Gesundheitsbehörde. Die Konzepte müssen bestimmte Eckpunkte beinhalten. Zugang zu den Kliniken gibt es nur für Besucher, die einen negativen Schnelltest vorweisen können. In den Kliniken gilt weiterhin eine strenge FFP2-Maskenpflicht, der Mindestabstand von 1,5 Metern muss zu allen anderen Personen eingehalten werden und die Besuchsdauer ist zeitlich begrenzt.

Die Deutsche Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) in Bremen begrüßte die Aufweichung des bislang geltenden Besuchsverbotes. Patientinnen und Patienten mit einem kurzen Krankenhaus-Aufenthal sollten aber nach Möglichkeit auf Besuch verzichten, um das Infektionsrisiko zu senken, heißt es.

Rückblick: Wer hilft den Corona-Helfern?

Video vom 7. Mai 2020
Eine Krankenpflegerin in einem Krankenhausflur.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Zwei, Nachrichten, 28. Mai 2021, 15 Uhr