Infografik

Erneut 6 Neuinfektionen im Land Bremen – Ein weiterer Corona-Toter

Ein Junge öffnet den Mund für einen Rachenabstrich
Erneut sind lediglich sechs Corona-Tests positiv ausgefallen. Bild: DPA | Robin Utrecht
  • Inzidenzwert in Bremen steigt leicht
  • Wert in Bremerhaven sinkt auf 3,5
  • Ein weiterer Corona-Patient verstorben

Am dritten Tag in Folge sind im Land Bremen sechs Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Alle Fälle stammten am Samstag laut Gesundheitsressort aus der Stadt Bremen. Hier ist demnach auch ein weiterer Covid-19-Patient verstorben. Die Zahl der aktiven Corona-Infektionen steigt leicht auf 213. Am vergangenen Samstag lag sie noch bei 321. Damals waren 16 neue Infektionen registriert worden.

In Bremen steigt der Inzidenzwert leicht von 6,7 am Freitag auf jetzt 6,8. In Bremerhaven sinkt die Zahl der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen von 4,4 auf 3,5. Am vergangenen Samstag lagen die Inzidenzen noch bei 16,0 und 12,3.

Inzidenzwerte in Bremen und Bremerhaven

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Datawrapper anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Bremer Krisenstab bereitet sich auf vierte Corona-Welle vor

Video vom 17. Juni 2021
Lutz Müller der Leiter des Corona-Krisenstabs beim Studiogespräch im Studio von buten un binnen.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 19. Juni 2021, 19:30 Uhr