"We won the Cup!": Vor 30 Jahren triumphiert Werder im Europapokal

Bild: Imago | Laci Perenyi

1992 wurden die Werder-Spieler unter Trainer Otto Rehhagel die Könige von Europa – gegen den AS Monaco holten sie den Europapokal der Pokalsieger. Wir blicken zurück.

Es war am 6. Mai 1992 und Werder Bremen spielte im Finale gegen den AS Monaco. Das Stadion in Lissabon, das Estádio da Luz, war mit rund 13.500 Zuschauern nur sehr spärlich gefüllt. Doch das war den Bremern egal – mit einem klaren 2:0-Sieg gewannen die Grün-Weißen und holten sich den Europapokal der Pokalsieger.

Wir blicken anlässlich dieses Jubiläums zurück mit den beiden Torschützen von damals, Wynton Rufer und Klaus Allofs, und den beiden Reportern, die das Spiel im Radio live kommentiert haben: Walter Jasper und Wilhelm Johannsson.

"We won the Cup!": Werders größter Triumph

Bild: Radio Bremen

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Sportblitz, 4. Mai 2022, 18:06 Uhr