Infografik

Corona-Zahlen am Montag: 6 weitere Menschen im Land Bremen verstorben

Eine Frau macht einen Corona-Selbsttest
Die Gesundheitsämter haben in Bremen und Bremerhaven insgesamt 418 Neuinfektionen gemeldet. Bild: DPA | Robin Utrecht
  • 403 Neuinfektionen in Bremen, 15 in Bremerhaven
  • Sieben-Tage-Inzidenzen sinken in beiden Städten
  • Hospitalisierungsraten steigen im Vergleich zu Freitag

Im Land Bremen sind am Montag sechs Menschen verstorben, die sich zuvor mit dem Coronavirus infiziert hatten. Dem Gesundheitsressort zufolge steigt die Zahl der Coronatoten seit Pandemiebeginn damit auf 750 – 571 in Bremen und 179 in Bremerhaven. In der gesamten vergangenen Woche waren zehn Menschen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

Zum Wochenbeginn meldeten die Gesundheitsämter im Land Bremen zudem 418 Neuinfektionen. Davon stammen lediglich 15 aus Bremerhaven, die restlichen 403 aus Bremen. Im Vergleich zum Freitag sinken die Inzidenzwerte damit in beiden Städten. Lag die Zahl der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen in Bremen vor dem Wochenende noch bei 726, betrug sie am Montag noch 627. In Bremerhaven sank der Wert von 1.009 auf 897. Am vergangenen Montag lagen die Inzidenzen noch bei 1.183 (Bremen) beziehungsweise 1.250 (Bremerhaven)

7-Tage-Inzidenzen in Bremen und Bremerhaven

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Datawrapper anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Die Hospitalisierungsinzidenz in der Stadt Bremen liegt nun bei 1,41 nach 1,24 am Wochenende und 0,88 am Freitag. In Bremerhaven liegt die Zahl der Neuaufnahmen von Corona-Patienten in Kliniken pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen nun am dritten Tag infolge bei 2,64. Am Freitag hatte der Wert auch hier bei 0,88 gelegen.

Die Kliniken in der Stadt Bremen betreuen aktuell 113 Corona-Patienten, sieben liegen auf Intensiv-Stationen, vier werden beatmet. Bremerhavener Kliniken versorgen 55 Corona-Patienten, einer davon auf der Intensivstation.

Das ist die Bremer Bilanz nach 4 Wochen ohne Maskenpflicht

Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 2. Mai 2022, 19:30 Uhr