6 Verletzte nach Frontal-Crash in Lilienthal

in Rettungswagen, RTW, steht mit Blaulicht und Schriftzug Rettungsdienst in einem Kreisverkehr.

6 Verletzte nach Frontal-Crash in Lilienthal

Bild: DPA | Gelhot
  • Zwei Autos stoßen in Lilienthal frontal zusammen
  • Eine Frau wird lebensgefährlich verletzt
  • Alle fünf weiteren Insassen werden in Kliniken behandelt

In Lilienthal im Landkreis Osterholz sind zwei Autos frontal zusammengestoßen: Sechs Personen wurden verletzt, eine von ihnen ist in Lebensgefahr. Eine 36 Jahre alte Autofahrerin sei mit ihrem Wagen in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten, teilte die Polizei mit.

Dort prallte der Wagen in das Auto einer 65-Jährigen. Diese wurde schwer, ihre Beifahrerin lebensgefährlich verletzt. Die 36-Jährige und ihre Beifahrerin wurden bei dem Aufprall schwer, zwei mitfahrende Kinder leicht verletzt. Sie alle wurden in Krankenhäuser gebracht.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 3. Juli 2022, 16 Uhr