Bundesverkehrsminister kommt zur Bremer Schaffermahlzeit

Ein Mann blickt an einer Kamera vorbei.

Bundesverkehrsminister ist zur Bremer Schaffermahlzeit eingeladen

Bild: DPA | Bernd von Jutrczenka
  • Volker Wissing (FDP) kommt zum Spenden-Essen nach Bremen.
  • Schaffermahlzeit in den vergangenen beiden Jahren ausgefallen.
  • Schaffermahlzeit gibt es seit dem 16. Jahrhundert.

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) ist in diesem Jahr Ehrengast bei der Bremer Schaffermahlzeit. Das hat die "Stiftung Haus Seefahrt" als Ausrichter der Veranstaltung mitgeteilt. Die Veranstaltung gibt es seit dem 16. Jahrhundert.

Jedes Jahr im Februar kommen mehrere hundert Teilnehmer zu einem Festessen in der oberen Rathaushalle in Bremen zusammen. Dabei werden Spenden gesammelt. In den vergangenen beiden Jahren ist die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie ausgefallen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Rundschau am Mittag, 17. Januar 2023, 12 Uhr