Polizei sucht nach Schüssen auf Wohnhaus in Bremen-Gröpelingen Zeugen

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht. (Symbolbild)
Unbekannte haben auf ein Wohnhaus in Bremen-Gröpelingen geschossen. Bild: Imago | Benedict Bartsch
  • Zeugen hörten Schüsse und alarmierten Polizei
  • Polizisten suchten erfolglos nach Tätern
  • Beamten fanden Einschusslöcher an Wohnhaus

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag auf ein Wohnhaus in Bremen-Gröpelingen geschossen. Zeugen hatten der Polizei gegen 23:30 Uhr Schüsse in der Marßeler Straße gemeldet. Die alarmierten Polizisten fahndeten sofort in der Umgebung des Gebäudes nach den Tätern, konnten diese jedoch nicht finden. Lediglich Einschusslöcher in Scheiben und Fassade des Wohnhauses fanden die Ermittler.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die ein dunkles Auto in der Marßeler Straße oder der näheren Umgebung gesehen haben, oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 25. Juli 2022, 23:30 Uhr