Zwischen Westafrika und Südamerika: Fusionsküche auf dem Bremer Teller

Zwischen Westafrika und Südamerika: Fusionsküche auf dem Bremer Teller

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Claudia Wilhelm kocht zum ersten Mal zusammen mit James Amen Atay. Auf dem Bremer Teller landen Drumsticks mit Maniok-Tomatensauce, Ceviche- Dressing und Pico de Gallo.

Drumsticks mit Maniok-Tomatensauce

Zutaten:

  • 3 Drumsticks (Hähnchenkeulen) .
  • 4 Tomaten .
  • Gewürze nach Belieben (in der Regel eine Gewürzmischung nach Ihrem Geschmack).
  • Weißer Pfeffer .
  • Schwarzer Pfeffer .
  • Anis.
  • Coreander-Samen.
  • Zimt.
  • Salz.
  • Zwiebel.
  • Gari (Maniokmehl).
  • Knoblauch.
  • Gemahlene Garnelen (zum Braten der Tomaten).

Zubereitung:

Die Drumsticks würzen und 15 Minuten lang anbraten. Nach dem Anbraten die Drumsticks herausnehmen und den Saft für die Tomaten aufbewahren. Die Drumsticks leicht mit rotem Paprikapulver bestreichen, das mit etwas Essig und Öl vermischt wird. Bei 150 Grad ca. 20 Minuten grillen (Grillzeit nach Belieben verlängern, um die gewünschte Garstufe zu erreichen). Die Tomaten pürieren und bei geringer Hitze kochen, bis sie das Wasser verloren haben. Öl, die Gewürzmischung (und die gemahlenen Garnelen) hinzufügen und kochen, bis sich das Öl von der Tomatenpaste trennt. Den Saft vom Kochen der Drumsticks und Salz hinzugeben. Etwas Wasser in die Soße geben, aufkochen lassen und die Gari-Sauce zubereiten.

Ceviche Dressing Leche de tigre (Tigermilch):

Zutaten:

  • 10-12 Limetten .
  • 1 Stück Stauden Sellerie .
  • 2 Stück Knoblauchzehe .
  • 1x Bund Koriander.
  • 3x Chili Schoten .
  • 1x kleines Stück Ingwer .
  • Salz .

Zubereitung:

Den Saft der Limetten auspressen, die restlichen Zutaten andrücken, in Stücke schneiden, in den Saft geben und 1-2 Stunden marinieren. Den Saft durch ein Sieb passieren und kalt stellen. Die Tomaten mixen. Den Saft durch ein Sieb passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tigermilch mit dem Saft der Tomaten mischen. Evtl eine Messerspitze Xanthan dazugeben und mixen bis die Flüssigkeit dickflüssig geworden ist.

Das Ceviche- Dressing mit den Hähnchenstücken mischen und servieren.

Pico de Gallo

Zutaten:

  • 2 rote Zwiebeln.
  • 1/2 Bund Koriander .
  • 2 Fleischtomaten.
  • 2 Limetten .
  • Salz und Pfeffer .

Zubereitung:

Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Koriander hacken. Die Fleischtomaten würfeln. Mit Saft und Zeste der Limetten mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Pico de Gallo auf dem Hähnchen anrichten.

Mehr zum Thema:

Autor

  • Till Oeppert