Kein Knatsch nach Werders Torwart-Wechsel

Zetterer will Nummer 1 bei Werder bleiben

Bild: Gumzmedia | Andreas Gumz

Michael Zetterer hat Jiri Pavlenka aus dem Werder-Tor auf die Bank verdrängt. Am Verhältnis der beiden Torhüter habe das nichts geändert, sagt die neue Nummer eins.

Werder Bremens neuer Stammtorwart Michael Zetterer hat nach eigener Aussage weiterhin eine gute Beziehung zu Konkurrent Jiri Pavlenka. "Mein Verhältnis zu 'Pavlas' ist gut", sagte der 28-Jährige während einer Medienrunde am Dienstag. "Wir sind beide sehr fair zueinander", fügte er hinzu. Die Beziehung sei "nicht anders als davor auch". 

Der tschechische Nationaltorhüter Pavlenka war im Oktober wegen einer Adduktorenverletzung verletzt ausgefallen. Zetterer vertrat den Konkurrenten mit guten Leistungen und wurde vor der Niederlage gegen Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen (0:3) am Wochenende zur neuen Nummer eins befördert. 

Ich weiß um seine Situation. Hätten wir jetzt kein gutes Verhältnis, dann wäre es mir wahrscheinlich auch total egal.

Werder-Torwart Michael Zetterer

Zetterer: "'Pavlas' braucht keine Tipps von mir"

Pavlenka möchte unbedingt bei der EM im kommenden Jahr dabei sein. Zetterer stellte aber auch klar: "'Pavlas' braucht da keine Tipps von mir." Die neue Nummer eins sei nach Jahren auf der Ersatzbank nicht in der Position, irgendwelche Ratschläge zu geben. "Wir reden vor dem Spiel, nach dem Spiel. Den Inhalt verrate ich nicht, aber das sind ganz normale Sachen."

Torwart-Trainer Christian Vander hatte gegenüber buten und binnen gesagt, dass Pavlenka  "schon enttäuscht" gewesen sei. Zetterer, der in der Jugend lange Feldspieler war, hat sich nach eigenen Angaben in seiner Zeit als zweiter Torhüter auch mit anderen Klubs beschäftigt.

Spielplan

Datum Uhrzeit Heim Gast Ergebnis
01.03.2024 20:30 Uhr
SC Freiburg Freiburg
Bayern München Bayern
Ergebnis: - zu -
02.03.2024 15:30 Uhr
1. FC Union Berlin Union Berlin
Borussia Dortmund Dortmund
Ergebnis: - zu -
02.03.2024 15:30 Uhr
VfL Bochum Bochum
RB Leipzig Leipzig
Ergebnis: - zu -
02.03.2024 15:30 Uhr
1. FC Heidenheim 1846 Heidenheim
Eintracht Frankfurt E. Frankfurt
Ergebnis: - zu -
02.03.2024 15:30 Uhr
1. FSV Mainz 05 Mainz
Borussia Mönchengladbach M'gladbach
Ergebnis: - zu -
02.03.2024 15:30 Uhr
SV Darmstadt 98 Darmstadt
FC Augsburg Augsburg
Ergebnis: - zu -
02.03.2024 18:30 Uhr
VfL Wolfsburg Wolfsburg
VfB Stuttgart Stuttgart
Ergebnis: - zu -
03.03.2024 15:30 Uhr
1. FC Köln Köln
Bayer Leverkusen Leverkusen
Ergebnis: - zu -
03.03.2024 17:30 Uhr
1899 Hoffenheim Hoffenheim
Werder Bremen Werder
Ergebnis: - zu -

Tabelle

# Mannschaft Spiele Siege U Niederlagen Tore Differenz Punkte
1
Bayer Leverkusen Leverkusen
23 19 4 0 59:16 43 61
2
Bayern München Bayern
23 17 2 4 63:26 37 53
3
VfB Stuttgart Stuttgart
23 15 2 6 52:29 23 47
4
Borussia Dortmund Dortmund
23 11 8 4 46:30 16 41
5
RB Leipzig Leipzig
23 12 4 7 49:30 19 40
6
Eintracht Frankfurt E. Frankfurt
23 8 10 5 36:30 6 34
7
1899 Hoffenheim Hoffenheim
23 8 6 9 41:43 -2 30
8
Werder Bremen Werder
23 8 6 9 32:35 -3 30
9
SC Freiburg Freiburg
23 8 5 10 30:42 -12 29
10
1. FC Heidenheim 1846 Heidenheim
23 7 7 9 33:40 -7 28
11
FC Augsburg Augsburg
23 6 8 9 33:41 -8 26
12
Borussia Mönchengladbach M'gladbach
23 6 7 10 41:45 -4 25
13
VfL Wolfsburg Wolfsburg
23 6 7 10 28:36 -8 25
14
1. FC Union Berlin Union Berlin
23 7 4 12 23:37 -14 25
15
VfL Bochum Bochum
23 5 10 8 28:46 -18 25
16
1. FC Köln Köln
23 3 8 12 16:37 -21 17
17
1. FSV Mainz 05 Mainz
23 2 9 12 18:37 -19 15
18
SV Darmstadt 98 Darmstadt
23 2 7 14 24:52 -28 13

Legende:

  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Mehr zu Werder Bremen:

Dieses Thema im Programm: Sportblitz, 28. November 2023, 18:06 Uhr