Metronom-Personal wegen Corona ausgedünnt: Züge ab Bremen fallen aus

Zwei Metronom Züge stehen in einem Bahnhof

Metronom-Personal wegen Corona ausgedünnt: Züge ab Bremen fallen aus

Bild: DPA | Bodo Marks
  • Corona belastet Zugverkehr der Metronom Eisenbahngesellschaft.
  • Kurzfristig fallen viele Verbindungen aus.
  • Fahrgäste sollen sich vor der Fahrt online informieren.

Bei dem norddeutschen Regionalbahnunternehmen Metronom fallen zur Zeit viele Zugverbindungen kurzfristig aus. Grund sind Personalengpässe vor allem durch eine steigende Zahl von Corona-Fällen. Das erklärte eine Metronom-Unternehmenssprecherin gegenüber buten un binnen.

Im laufenden Monat gibt es demnach bereits so viele Corona-Fälle wie in den zwei vorherigen zusammen. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Lage zumindest bis Ende kommender Woche angespannt bleibt. Zur Folge hat das, dass im gesamten Streckennetz Verbindungen ausfallen. Fahrgäste werden gebeten, sich vor Reiseantritt online zu informieren.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 19. Oktober 2022, 6 Uhr