50 Jahre Ärzte ohne Grenzen: zwei Bremerinnen engagieren sich vor Ort

50 Jahre Ärzte ohne Grenzen: zwei Bremerinnen engagieren sich vor Ort

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Vor 50 Jahren gründete sich Ärzte ohne Grenzen. Mittlerweile ist die Hilfsorganisation in mehr als 70 Ländern aktiv – finanziert durch Spenden und ehrenamtliche Arbeit. Auch zwei Bremerinnen engagieren sich und berichten von ihren Einsätzen in Afrika.

Autorin

  • Maren Schubart