Gegendemonstration für Israel am Osterdeich verlief friedlich

Gegendemonstration für Israel am Osterdeich verlief friedlich

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Das Verwaltungsgericht bestätigte das Verbot der "Palästina Spricht"-Demonstration. Die Gegendemo für Israel fand trotzdem statt – mit insgesamt 80 Teilnehmern.

Mehr zum Thema:

  • Pro-Palästina-Demo mit 450 Teilnehmern in Bremerhaven

    Am Abend zogen die Demonstranten durch die Stadt. Dabei schwenkten sie Palästina-Flaggen. Israelfeindliche Aussagen oder Ausschreitungen gab es laut Polizei nicht.

  • Pro-Palästina-Demo in Bremen verlief friedlich

    Die Deutsch-Palästinensische Gesellschaft hatte zur Kundgebung aufgerufen. Die Veranstaltung mit rund 500 Teilnehmern verlief ohne Zwischenfälle.

Autor

  • Jan Meier-Wendte Autor