Ankunft in Bremen: Ukraine-Flüchtlinge kommen in Messehalle unter

Ankunft in Bremen: Ukraine-Flüchtlinge kommen in Messehalle unter

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Menschen aus der Ukraine kommen in Bremen an und beziehen die Messehallen als Notquartier. Viele sind nach Tagen der Unsicherheit froh, eine Bleibe zu haben.

Mehr zum Thema:

  • Ukrainischer Aktivist: "Wir zeigen gerade, dass wir Teil Europas sind"

    Seit Kriegsbeginn lebt Ivanko Bobeiko in einer Kommune in der Ukraine und organisiert Hilfsaktionen. Bei seinem Einsatz für die Demokratie bekommt er auch Hilfe aus Bremerhaven.

  • Wie auf den Ukraine-Krieg reagieren? So denken Bremer Meinungsmelder

    Bremen ist eine Hochburg der Friedensbewegung. Doch Überzeugungen geraten durch Waffenlieferungen, Aufrüstung und Sanktionen ins Wanken. Was denken unsere Meinungsmelder?

  • Bremen richtet weitere Notunterkunft für Geflüchtete in Messehalle ein

    Für Menschen aus der Ukraine ist nach der Messehalle 6 auch die Messehalle 7 als Notunterkunft hergerichtet worden. 120 freiwillige Helfer packten mit an.

Mehr zum Thema

Autor

  • Holger Baars
    Holger Baars Autor