Bremer Stahlwerk schickt viele Mitarbeiter im Juni in Kurzarbeit

Bremer Stahlwerk schickt viele Mitarbeiter im Juni in Kurzarbeit

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Das Bremer Stahlwerk schickt im Juni große Teile seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kurzarbeit und legt mehrere Produktionsbereiche vorübergehend still. Das hat buten un binnen aus Belegschaftskreisen erfahren. Als Grund für die Maßnahme nenne die Unternehmensleitung demnach die Folgen des Ukrainekrieges.

Mehr zum Thema

Moderator

  • Felix Krömer