Werder verliert in Überzahl 1:2 gegen Dortmund

Donyell Malen trifft per Seitfallzieher gegen Werder. Der Ball geht bei Torwart Michael Zetterer durch die Beine.

Werder verliert in Überzahl 1:2 gegen Dortmund

Bild: Imago | Nordphoto

Eine Halbzeit lang spielten die Bremer mit einem Mann mehr gegen die Dortmunder. Mehr als der Anschlusstreffer durch Justin Njinmah gelang ihnen allerdings nicht.

Werder hat am Samstagabend im Weser-Stadion mit 1:2 gegen Borussia Dortmund verloren. Die Bremer kamen dabei gut in die Partie, nutzten aber in der ersten Viertelstunde ihre Chancen nicht. Nach acht Minuten lief Marvin Ducksch frei auf das Dortmunder Tor zu, scheiterte mit seinem Lupfer jedoch kläglich. Torwart Gregor Kobel konnte den Ball problemlos fangen. Mitchell Weiser kam in der 15. Minute nach einem Eckball zum Schuss. Aber auch dieser war eine leichte Beute für Kobel.

Der BVB hatte zu Beginn des Spiels zwar einige Probleme, war vor dem Tor aber kaltschnäuzig. Mit einem Distanzschuss von Julian Brandt hatte Keeper Michael Zetterer in der 21. Minute einige Probleme. Donyell Mayen nutzte den Abpraller und traf artistisch per Seitfallzieher zum 1:0. Bitter für Zetterer: Der Schuss aus kurzer Distanz ging ihm durch die Beine.

Malatini zahlt im Duell mit Sancho Lehrgeld

Werder kam in der 29. Minute wieder zu einer Möglichkeit, als die Dortmunder bei einem schnell ausgeführten Einwurf noch nicht ganz auf der Höhe waren. Justin Njinmah kam im Strafraum zum Abschluss, traf aber lediglich das Außennetz.

Marcel Sabitzer foult Mitchell Weiser hart. Weiseres Gesicht ist dabei schmerzverzerrt.
Für dieses überharte Einsteigen gegen Mitchell Weiser flog Marcel Sabitzer kurz vor der Halbzeit vom Platz. Bild: Imago | Kirchner-Media

Stattdessen erhöhte der BVB auf 2:0, als er eine Umschaltsituation gut ausspielte. Über Brandt kam der Ball zu Jadon Sancho, der sich zu leicht gegen Julián Malatini durchsetzen konnte. Der Bremer Innenverteidiger musste im Duell mit dem Engländer Lehrgeld zahlen und Sancho schließlich in den Strafraum ziehen lassen. Dieser vollstreckte problemlos und ließ Zetterer keine Chance (38.). Vor der Halbzeit kam Werder durch einen Freistoß vor dem Strafraum noch zu einer Möglichkeit. Der Versuch von Ducksch kam zwar gut auf das Tor, konnte von Kobel aber pariert werden (44.). Dennoch durften die Bremer mit neuer Hoffnung in die Halbzeit gehen, denn Marcel Sabitzer sah kurz vor der Pause für ein zu hartes Foulspiel an Weiser die Rote Karte (45.+1).

Schmid legt vor dem 1:2 für Njinmah auf

Zu Beginn des zweiten Durchgangs machte Werder viel Druck, um schnell den Anschlusstreffer zu erzielen. Eine Direktabnahme von Ducksch aus rund 15 Metern ging hauchdünn neben das Tor (54.). Weiser scheiterte zudem an Kobel (58.).Coach Ole Werner wechselte in der 65. Minute offensiv und brachte mit Dawid Kownacki für Jens Stage einen weiteren Stürmer in die Partie.

Fünf Minuten später durften die Bremer Fans dann jubeln. Nachdem Mats Hummels bei einem starken Pass von Ducksch mit einer Grätsche den Ball verpasste, konnte Romano Schmid in den Dortmunder Strafraum einziehen. Dort behielt der Österreicher den Überblick und legte für Njinmah auf. Dieser ließ sich die Chance nicht entgehen und verkürzte zum 1:2 (70.)

Weiser mit der Chance zum 2:2

Zwei Minuten später hätte der BVB aber beinahe den Zwei-Tore-Vorsprung wiederhergestellt. Nico Schlotterbeck spielte einen starken Pass in den Strafraum zu Karim Adeyemi, der mit seinem Abschluss Zetterer aber nicht bezwingen konnte (72.). Weiser besaß in der 79. Minute die große Chance zum Ausgleich. Nach einem flach ausgeführten Freistoß kam er im Strafraum zum Abschluss. Seinen Schuss konnte Schlotterbeck in höchster Not aber noch zum Eckball klären.

Hummels wiederum sorgte mit einem Kopfball nach einem Dortmunder Eckball für Gefahr. Zetterer konnte diesen jedoch über die Latte lenken. Werder machte in den Schlussminuten zwar noch einmal Druck, doch für den Ausgleich reichte es nicht mehr.

31. Spieltag, 27.04.2024

Heimmannschaft FC Augsburg Augsburg
gegen
Gastmannschaft Werder Bremen Werder
15:30 Uhr"
Datum Uhrzeit Heim Gast Ergebnis
26.04.2024 20:30 Uhr
VfL Bochum Bochum
1899 Hoffenheim Hoffenheim
Ergebnis: - zu -
27.04.2024 15:30 Uhr
RB Leipzig Leipzig
Borussia Dortmund Dortmund
Ergebnis: - zu -
27.04.2024 15:30 Uhr
Bayern München Bayern
Eintracht Frankfurt E. Frankfurt
Ergebnis: - zu -
27.04.2024 15:30 Uhr
SC Freiburg Freiburg
VfL Wolfsburg Wolfsburg
Ergebnis: - zu -
27.04.2024 15:30 Uhr
FC Augsburg Augsburg
Werder Bremen Werder
Ergebnis: - zu -
27.04.2024 18:30 Uhr
Bayer Leverkusen Leverkusen
VfB Stuttgart Stuttgart
Ergebnis: - zu -
28.04.2024 15:30 Uhr
Borussia Mönchengladbach M'gladbach
1. FC Union Berlin Union Berlin
Ergebnis: - zu -
28.04.2024 17:30 Uhr
1. FSV Mainz 05 Mainz
1. FC Köln Köln
Ergebnis: - zu -
28.04.2024 19:30 Uhr
SV Darmstadt 98 Darmstadt
1. FC Heidenheim 1846 Heidenheim
Ergebnis: - zu -

Spieltag Datum Heim Gast Uhrzeit / Ergebnis
1. Spieltag 18.08.2023
Werder Bremen Werder
Bayern München Bayern
Ergebnis: 0 zu 4
2. Spieltag 26.08.2023
SC Freiburg Freiburg
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 1 zu 0
3. Spieltag 02.09.2023
Werder Bremen Werder
1. FSV Mainz 05 Mainz
Ergebnis: 4 zu 0
4. Spieltag 17.09.2023
1. FC Heidenheim 1846 Heidenheim
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 4 zu 2
5. Spieltag 23.09.2023
Werder Bremen Werder
1. FC Köln Köln
Ergebnis: 2 zu 1
6. Spieltag 01.10.2023
SV Darmstadt 98 Darmstadt
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 4 zu 2
7. Spieltag 07.10.2023
Werder Bremen Werder
1899 Hoffenheim Hoffenheim
Ergebnis: 2 zu 3
8. Spieltag 20.10.2023
Borussia Dortmund Dortmund
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 1 zu 0
9. Spieltag 28.10.2023
Werder Bremen Werder
1. FC Union Berlin Union Berlin
Ergebnis: 2 zu 0
10. Spieltag 05.11.2023
VfL Wolfsburg Wolfsburg
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 2 zu 2
11. Spieltag 12.11.2023
Werder Bremen Werder
Eintracht Frankfurt E. Frankfurt
Ergebnis: 2 zu 2
12. Spieltag 25.11.2023
Werder Bremen Werder
Bayer Leverkusen Leverkusen
Ergebnis: 0 zu 3
13. Spieltag 02.12.2023
VfB Stuttgart Stuttgart
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 2 zu 0
14. Spieltag 09.12.2023
Werder Bremen Werder
FC Augsburg Augsburg
Ergebnis: 2 zu 0
15. Spieltag 15.12.2023
Borussia Mönchengladbach M'gladbach
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 2 zu 2
16. Spieltag 19.12.2023
Werder Bremen Werder
RB Leipzig Leipzig
Ergebnis: 1 zu 1
17. Spieltag 14.01.2024
VfL Bochum Bochum
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 1 zu 1
18. Spieltag 21.01.2024
Bayern München Bayern
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 0 zu 1
19. Spieltag 27.01.2024
Werder Bremen Werder
SC Freiburg Freiburg
Ergebnis: 3 zu 1
20. Spieltag 03.02.2024
1. FSV Mainz 05 Mainz
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 0 zu 1
21. Spieltag 10.02.2024
Werder Bremen Werder
1. FC Heidenheim 1846 Heidenheim
Ergebnis: 1 zu 2
22. Spieltag 16.02.2024
1. FC Köln Köln
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 0 zu 1
23. Spieltag 24.02.2024
Werder Bremen Werder
SV Darmstadt 98 Darmstadt
Ergebnis: 1 zu 1
24. Spieltag 03.03.2024
1899 Hoffenheim Hoffenheim
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 2 zu 1
25. Spieltag 09.03.2024
Werder Bremen Werder
Borussia Dortmund Dortmund
Ergebnis: 1 zu 2
26. Spieltag 16.03.2024
1. FC Union Berlin Union Berlin
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 2 zu 1
27. Spieltag 30.03.2024
Werder Bremen Werder
VfL Wolfsburg Wolfsburg
Ergebnis: 0 zu 2
28. Spieltag 05.04.2024
Eintracht Frankfurt E. Frankfurt
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 1 zu 1
29. Spieltag 14.04.2024
Bayer Leverkusen Leverkusen
Werder Bremen Werder
Ergebnis: 5 zu 0
30. Spieltag 21.04.2024
Werder Bremen Werder
VfB Stuttgart Stuttgart
Ergebnis: 2 zu 1
31. Spieltag 27.04.2024
FC Augsburg Augsburg
Werder Bremen Werder
15:30 Uhr
32. Spieltag 04.05.2024
Werder Bremen Werder
Borussia Mönchengladbach M'gladbach
15:30 Uhr
33. Spieltag 11.05.2024
RB Leipzig Leipzig
Werder Bremen Werder
15:30 Uhr
34. Spieltag 18.05.2024
Werder Bremen Werder
VfL Bochum Bochum
15:30 Uhr

Tabelle

# Mannschaft Spiele Siege U Niederlagen Tore Differenz Punkte
1
Bayer Leverkusen Leverkusen
30 25 5 0 75:20 55 80
2
Bayern München Bayern
30 21 3 6 87:37 50 66
3
VfB Stuttgart Stuttgart
30 20 3 7 68:36 32 63
4
RB Leipzig Leipzig
30 18 5 7 69:34 35 59
5
Borussia Dortmund Dortmund
30 16 9 5 58:35 23 57
6
Eintracht Frankfurt E. Frankfurt
30 11 12 7 46:40 6 45
7
SC Freiburg Freiburg
30 11 7 12 42:53 -11 40
8
FC Augsburg Augsburg
30 10 9 11 48:49 -1 39
9
1899 Hoffenheim Hoffenheim
30 11 6 13 53:60 -7 39
10
1. FC Heidenheim 1846 Heidenheim
30 8 10 12 43:52 -9 34
11
Werder Bremen Werder
30 9 7 14 38:50 -12 34
12
Borussia Mönchengladbach M'gladbach
30 7 10 13 53:60 -7 31
13
VfL Wolfsburg Wolfsburg
30 8 7 15 35:50 -15 31
14
1. FC Union Berlin Union Berlin
30 8 5 17 26:50 -24 29
15
1. FSV Mainz 05 Mainz
30 5 12 13 31:48 -17 27
16
VfL Bochum Bochum
30 5 12 13 34:60 -26 27
17
1. FC Köln Köln
30 4 10 16 23:53 -30 22
18
SV Darmstadt 98 Darmstadt
30 3 8 19 30:72 -42 17

Legende:

  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Mehr zum Thema:

Quelle: buten un binnen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 9. März 2024, 21 Uhr