18-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Weyhe

Blick auf ein Blaulicht auf einem Polizeiauto. Im Hintergrund ist ein Krankenwagen zu sehen. (Symbolbild)
Bild: Imago | Die Videomanufaktur
  • 18-Jährige bei Unfall in Weyhe tödlich verletzt
  • Die junge Frau stieß mit ihrem Kleinkraftrad mit einem Transporter zusammen
  • Transporter hatte die Vorfahrt missachtet

Bei einem Verkehrsunfall in Weyhe ist am Mittwochabend eine 18-jährige tödlich verletzt worden. Wie die Polizei jetzt mitteilte, war die junge Frau mit ihrem Kleinkraftrad mit einem Transporter zusammengestoßen, der die Vorfahrt missachtet hatte. Der Aufprall war so schwer, dass die Fahrerin des Kleinkraftrades noch am Unfallort starb. Der 28-jährige Fahrer des Transporters erlitt einen Schock.

Dieses Thema im Programm: Bremen Next, Next News, 11. August 2022, 14:30 Uhr