Motorradfahrer schwebt nach Unfall bei Diepholz in Lebensgefahr

Ein Rettungshubschrauber steht auf einer Landstraße.

Motorradfahrer schwebt nach Unfall bei Diepholz in Lebensgefahr

Bild: DPA | Silvio Dietzel

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Diepholz ist ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der Motorradfahrer war auf der Bundesstraße Richtung Vechta unterwegs, als ein Auto auf die Straße einbog und ihm die Vorfahrt nahm.

Der Motorradfahrer konnte nicht ausweichen und prallte in die Seite des Autos. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Hannover gebracht. Die Bundesstraße blieb mehrere Stunden gesperrt.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 12. August 2023, 9:30 Uhr