Brebau-Sonderermittler legt Bericht vor

Logo Bremen Eins

Brebau-Sonderermittler legt Bericht vor

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Audio

Bei der Bremer Wohnungsbaugesellschaft Brebau hat es zwar strukturellen Rassismus gegeben, weil über Jahre Notizen zu Hautfarbe und Herkunft von Interessenten gemacht wurden. Das hat der Sonderermittler des Senats, Matthias Stauch, in seinem Bericht geschrieben, der am Abend vorgelegt wurde. Betroffenen hätten dadurch aber keine direkte Nachteile gehabt.

Mehr zum Thema

Autor

  • Folkert Lenz