Sensationsfund am 8. Oktober 1962

Sensationsfund am 8. Oktober 1962

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Eigentlich wollen die Bauarbeiter mit ihrem Baggerschiff nur das Hafenbecken erweitern. Da stoßen sie auf ein hölzernes Schiffswrack. Ärchäologen eilen herbei und sind begeistert: Gefunden wurde am Weserstrand das Wrack einer Hansekogge aus dem Jahr 1380. Den historischen Fund gab es allerdings nur, weil sich der Bauingenieur Hans-Werner Jürgensen sich nicht an die Order des Hafenbauamts gehalten hat und die Baggerarbeiten stoppen ließ. Anschließend fand das Wrack seinen Platz im Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven.

Mehr zum Thema

Autor/Autorin

  • Kan Nozawa