Abflug zum nächsten Höhenflug? Pinguins bereit für 2. Play-off-Duell

Pinguins sorgen für Euphorie auf dem Wochenmarkt in Bremerhaven

Bild: Radio Bremen

Seit 19 Uhr läuft die 2. Eishockey-Partie für die Bremerhavener, allerdings in München. Umso wichtiger, dass die Pinguins dieses Mal per Flieger anreisen durften.

Alfred Prey pflegt seinen oberpfälzischen Humor. Und so freut sich der langjährige Macher der Fischtown Pinguins jedes Mal, wenn seine Bremerhavener Mannschaft in einem Flieger steigen darf. Denn das ist für Prey der Beweis, dass Pinguine eben doch fliegen können.

Und wie. Der Höhenflug der Fischtown Pinguins hält in dieser furiosen Eishockey-Saison sogar bis ins Play-off-Halbfinale an. Und damit auch das zweite Duell mit den Münchnern so gut ausgeht, wie das erste (3:0-Sieg), durften die Bremerhavener am Mittwoch wieder in den Flieger steigen.

  • Die Fischtown Pinguins wollen auch das 2. Play-off-Halbfinale rocken

    Der 3:0-Sieg zum Auftakt hat dem Eishockey-Klub aus Bremerhaven Rückenwind für die nächste Partie gegeben. Doch Meister München ist in heimischer Halle eine Macht.

Furchner über Gegner München: "Wir sind gewarnt"

Auf dem Wochenmarkt in Bremerhaven hängen Flaggen der Fischtown Pinguins.
Eine Region fiebert mit den Fischtown Pinguins mit: Auf dem Geestemünder Wochenmarkt wehen die Eishockey-Flaggen. Bild: Radio Bremen | Sina Derezynski

Dank einiger Privatsponsoren können die Bremerhavener so Kräfte auf dem Flug sparen, statt zehn Stunden im Mannschaftsbus quer durch Deutschland und wieder zurück ächtzen zu müssen. Die zehrenden Bustouren sind der Alltag der Profis, umso dankbarer sind sie, dass sie ab 19 Uhr nun deutlich frischer auf dem Eis stehen werden.

Das Play-off-Halbfinale findet im Zwei-Tages-Rhythmus statt – jede Ochsentour per Bus, die eingespart werden kann, könnte am Ende den Unterschied ausmachen. Denn die Bremerhavener sind realistisch genug, um davon auszugehen, dass diese Serie gegen EHC München nicht in vier Spielen entschieden sein wird.

Wir fliegen mit einem positiven Gefühl nach München, aber wir sind schon gewarnt – es ist der amtierende Deutsche Meister. Daher erwarten wir, dass sie hart rauskommen und uns alles abverlangen. Wir wollen die Münchner gar nicht in ihr Spielreinkommen lassen und körperlich dagegenhalten.

Pinguins-Manager Sebastian Furchner vor der Eis-Arena in Berlin beim Interview vor dem Spiel.
Pinguins-Manager Sebastian Furchner bei buten un binnen

Der Sieg zum Auftakt gegen den Deutschen Meister gibt den Fischtown Pinguins Rückenwind, ganz Bremerhaven fiebert mit seinem Team weiter mit und drückt die Daumen. Und noch ist alles möglich für den kleinen Klub, der Traum vom Finaleinzug lebt weiter.

Spielplan

Datum Uhrzeit Heim Gast Ergebnis
17.04.2024 19:30 Uhr
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Eisbären Berlin Berlin
Ergebnis: - zu -

Mehr zum Eishockey:

Autorin

Quelle: buten un binnen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Rundschau, 3. April 2024, 8 Uhr