Mann bedroht Passanten in Bremerhaven mit Spielzeugwaffe

Eine Person hält eine Spielzeugwaffe in den Händen.
Bild: DPA | Ernst Weingartner (Symbolbild)

Mit vorgehaltener Waffe hat ein Mann einen Passanten im Bremerhavener Hauptbahnhof aufgefordert, ihm Tabak zu kaufen. Der Passant entfernte sich jedoch. Der Mann mit der Waffe wurde vorläufig festgenommen. Bei der Waffe handelte es sich um eine Spielzeugwaffe. Sie wurde sichergestellt.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, Vier News, 19. Januar 2023, 17 Uhr