Flixtrain soll ab dem Winter nicht mehr über Bremen fahren

Ein Waggon des Flixtrains.

Flixtrain soll ab dem Winter nicht mehr über Bremen fahren

Bild: DPA | Marius Becker
  • Flixtrain-Züge halten ab dem 11. Dezember nicht mehr in Bremen.
  • Dann nur noch Busverbindungen von Köln nach Bremen.
  • Fahrt dauert dann doppelt so lange.

Der Flixtrain fährt demnächst nicht mehr über Bremen. Bislang hielten die Züge des privaten Anbieters auf der Fahrt von Hamburg nach Köln und zurück in Bremen.

Ab dem Winterfahrplan bietet Flixtrain nur noch Busverbindungen von und nach Bremen an. Die Fahrt von Bremen nach Köln dauert damit statt drei Stunden mehr als sechs Stunden. Das gilt ab dem 11. Dezember. Näheres will das Unternehmen demnächst bekannt geben.

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 25. Oktober 2022, 7 Uhr