A la carte, aber kalt

Eine Krankenpflegerin mit einem Tablett in der Hand, auf dem das Essen für einen Patienten zu sehen ist

Informationen zum Video

Gesendet am: 15. April 2018

Das Krankenhaus in der St.-Jürgen Straße wollte im Jahr 1987 seine Patienten mit Essen à la carte überraschen, leider gelang die Überraschung auf sehr vielfältige Weise: das Essen war zum Beispiel kalt und das Pflegepersonal verbrachte überraschend viel Zeit an der Mikrowelle, um die Mahlzeiten wieder aufzuwärmen.

Autorin

  • Sylvia Andreassen