Werder möchte künftig vor einer Fan-Kulisse von 21.000 spielen

Werder möchte künftig vor einer Fan-Kulisse von 21.000 spielen

Bild: Gumzmedia | Andreas Gumz

Informationen zum Video

Erlaubt ist es den Fußball-Klubs inzwischen wieder, die Zuschauer-Kapazität der Stadien bis zu 50 Prozent auszunutzen. Werder blieb beim ersten Heimspiel noch deutlich darunter. Clemens Fritz bestätigte nun, dass die Bremer beim kommenden Heimspiel bis zum Maximum aufstocken wollen.

Mehr zum Thema

Autor

  • Dino Bernabeo Autor