Unfall in Bremer Innenstadt: Auto kracht gegen Fahrradständer

Video vom 8. Juli 2020
Ein Suv ist in Bremen über mehrere Fahrräder gefahren
Bild: NordwestMedia

Informationen zum Video

Veröffentlicht am: 8. Juli 2020

Verfügbar bis: 8. Juli 2021 Informationen zur Verweildauer

Am Breitenweg in der Bremer Innenstadt nahe des Hauptbahnhofes hat es im morgendlichen Berufsverkehr einen Autounfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, ist ein Autofahrer mit seinem Wagen ohne Fremdeinwirkung gegen ein Verkehrsschild und mehrere Fahrradständer gefahren. Die genaue Unfallursache ist noch unklar, laut eines Polizeisprechers hatte der Fahrer aber möglicherweise gesundheitliche Probleme. Der Autofahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema