Ultra-Fan-Marsch ohne Auseinandersetzungen

Bremer Ultras nach dem Spiel gegen den SV Freiburg

Informationen zum Video

Gesendet am: 21. Dezember 2017

Die Polizei hat nach dem Pokalspiel von Werder am Mittwoch den traditionellen Fan-Marsch der Ultras umgeleitet. Grund war die Massenschlägerei nach der Bundesliga-Partie am Samstag. Überraschenderweise gab es keine Auseinandersetzungen, die Ultras ließen sich das gefallen.

Autor

  • Hauke Hirsinger