buten un binnen | Extra: Der Bremer Samba-Karneval vom 15. Februar

Video vom 15. Februar 2020
Eine geschminkte und buntgekleidete Frau bei der Eröffnung des Bremer Sambakarnevals.

Samba-Karneval steht im Zeichen der Liebe

Zur Eröffnung des Samba-Karnevals hieß es auf dem Marktplatz "Im Rausch der Liebe". Denn die ist immer mehr bedroht, sagen die Organisatoren.

Themen der Sendung

Sendedaten

Erstausstrahlung:

15. Februar 2020 um 19:30 Uhr

"Im Rausch der Liebe" war das diesjährige Motto des 35. Bremer Samba-Karnevals. Mehr als 60 Samba-Gruppen mit mehr als 1000 Sambistas haben teilgenommen. In der Innenstadt und im Viertel versammelten sich 20.000 Besucher, um den farbenfrohen Umzug zu begleiten. Auch am Abend ist lange noch nicht Schluss: Der krönende Abschluss wird mit dem "Bal d'Amour" im Schlachthof gefeiert. Wir waren den ganzen Tag für Sie vor Ort und haben viele Eindrücke mitgebracht.

Moderation

  • Lea Reinhard
  • Jan Meier-Wendte