Verdächtiger stellt sich nach Prügel-Angriff

Der Pressesprecher der Bremer Staatsanwaltschaft, Frank Passade.

Informationen zum Video

Gesendet am: 15. Juni 2018

Nach den lebensgefährlichen Schlägen auf einen 50-Jährigen in Bremen-Nord hat sich ein Tatverdächtiger der Polizei gestellt. Auslöser der Tat war ein Film über Pädophilie, mit dem das Opfer aber nichst zu tun hatte. Selbst der Mann, der im Film zu sehen war, ist wohl kein Pädophiler, wie sich jetzt herausstellte.

Autorin

  • Lena Döring