Bremer Teller: Tofu

Video vom 17. Oktober 2020
Auf einem Teller ist ein Gericht schön angerichtet.
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Victor Thomas interpretiert ein französischen Klassiker neu, mit Tofu!. Den Bremer Tofu-Teller kocht er mit einer Freundin.

Veganer Hachis Parmentier (französischer Kartoffelauflauf) mit Rote Bete Salat und Meerrettichcreme:

Für 8 Portionen Zutaten für das Hauptgericht:

Kartoffelpüree

  • 2kg Kartoffeln
  • 500ml Sojamilch
  • 100ml Olivenöl
  • Salz
  • Muskatnuss

Füllung

  • 600g Tofu
  • 8 Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Möhren
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Miso Olivenöl
  • Salz
  • Topping
  • Semmelbrösel

Zutaten für die Beilage

Salat

  • 3 Rote Beten
  • 1 Apfel Dressing
  • 0,5 TL Senf
  • 2 EL Essig
  • 0,5 TL Zucker
  • 8 EL Öl

Meerrettichcreme

  • 100g Tofu
  • 50g neutrales Öl
  • 40g Meerrettich
  • 15g Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Für den Auflauf werden zunächst die Kartoffeln geschält und in Salzwasser gekocht. Anschließend abtropfen lassen und mit Sojamilch und Olivenöl pürieren. Nach Geschmack mit Salz und Muskatnuss würzen. Den Tofu zerbröseln oder klein schneiden, in Olivenöl goldbraun braten und zur Seite stellen. Das Gemüse kleinschneiden und ebenfalls mit Olivenöl anbraten. Das Gemüse und den Tofu vermischen. Die Mischung mit kleingeschnittener Petersilie, Miso, Salz und Pfeffer würzen. Die Füllung wird nun auf dem Boden einer Auflaufform verteilt und eine Schicht Kartoffelpüree darüber gegeben. Anschließend mit Semmelbröseln bestreuen und circa 15 Minuten bei 180 Grad überbacken.

Für die Beilagen werden zuerst Senf, Essig, und Zucker vermischt. Das Öl langsam unterrühren. Die Rote Beten und den Apfel kleinschneiden und mit dem Dressing vermengen. Der Meerrettich feinreiben. Mit Tofu, Apfelessig, Salz und Pfeffer mixen. Das Öl langsam dazugeben und weiter mixen.

Autor

  • Till Oeppert Redakteur und Autor