Bremer Polizist nach Vorwurf der sexuellen Nötigung festgenommen

Video vom 26. Juli 2021
Schild der Polizei Bremen am Präsidium Bremen-Vahr.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Am vergangenen Donnerstag haben Beamte der Bremer Polizei einen Polizisten festgenommen. Er soll während seines Dienstes eine Frau vergewaltigt haben. Gegen den 57-jährigen Kontaktpolizisten war bereits 2017 wegen des Verdachts auf sexuelle Nötigung Anzeige erstattet worden. Das Gerichtsverfahren zu diesem Vorfall stehe demnächst an, sagte ein Polizeisprecher buten un binnen.

Mehr zu diesem Thema:

Autorin

  • Maren Schubart