Was man bei Patientenverfügungen beachten soll

Ein Buch mit dem Titel: "Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsvergütung, Testament - Das Vorsorge-Handbuch" ist zu sehen.

Informationen zum Video

Gesendet am: 12. Oktober 2017

Es kann jeden treffen – dass man eines Tages krankheitsbedingt nicht mehr seinen Willen äußern kann. In diesem Fall helfen Patientenverfügungen. Sie stellen klar, welche medizinischen Maßnahmen die Ärzte einleiten sollen. Was erst mal ganz einfach klingt, hat auch seine Tücken.

Autor/in

  • Torsten Harms