Kein Vergessen: "Nacht der Jugend" erinnert an die Pogrome von 1938

Video vom 12. November 2019
Zu sehen ist ein singendes Mädchen am Mikrofon, im Rathaus.
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Gesendet am: 12. November 2019

Verfügbar bis: 11. November 2020 Informationen zur Verweildauer

In der Nacht der Jugend wird an die Verbrechen des Nationalsozialismus erinnert. Hunderte Jugendliche sind im Rathaus. Bands setzen ein Zeichen gegen Rassismus.

Autorin

  • Lea Reinhard