Wie wird künstliche Intelligenz das Leben verändern?

Ein weißer Roboter, der in einer Sparkasse steht.

Informationen zum Video

Gesendet am: 14. Januar 2020

Roboter werden immer intelligenter, könnten uns in Zukunft zur Hand gehen, mit uns schnacken. Aber noch gibt es viele Vorurteile, wie eine Bremer Studie zeigt. Zu Gast im Studio ist Sirko Straube, der stellvertretende Leiter des Robotics Innovation Centers vom Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz.

Autor

  • Dag Befeld