Radio-Bremen-Krimipreis für Simone Buchholz

Informationen zum Video

Die Hamburgerin Simone Buchholz bekommt den Radio-Bremen-Krimipreis, weil sie ganz andere Krimis schreibt, als die meisten ihrer Kollegen. Sprachlich arbeitet sie in einer eigenen Liga. Fast poetisch möchte man sagen. Wir haben sie in das Bremer Viertel begleitet, weil ihr Kiez, St. Pauli, das abenteuerliche Zentrum ihrer Krimis ist.

Autor

  • Mathias Siebert