Bremer Teller: Kohl und Pinkel frisch vom Hof

Video vom 13. Februar 2021
Ein Teller mit Grünkohl und Pinkel. Daneben steht ein Nachtisch in einem Glas.
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Michael "Mutti" Fröhlich betreibt mit seinem Ehemann einen Hof bei Oldenburg. Heute kocht er Grünkohl mit viel Fleisch von ihren bunten Bentheimer Schweinen.

Zutaten:

1,5 Kilo Kartoffeln
2 Kilo Grünkohl
4 große rote Zwiebeln
3 EL Senf
8 Kochwürste
8 Pinkel
350 Gramm geräucherter Bauchspeck
2 Kilo Kasslernacken
0,5 Liter Brühe
4 EL Hafergrütze zum Andicken
Pfeffer

Zubereitung:

Rote Zwiebeln in etwas Öl glasig anbraten. Mit Brühe kalter Brühe ablöschen und Bauchspeck und Kochwurst hinzu geben. Das ganze bei mittlerer Hitze 40 Minuten köcheln lassen.

Den Kassler in eine Auflaufschale mit Deckel geben, etwas Brühe abgießen und 3 Stunden bei 140 Grad Umluft in den Ofen.

Grünkohl zu dem Bauchspeck und Wurst geben, würzen (Senf, Pfeffer) und eine Stunde köcheln lassen.

Speck und Wurst rausnehmen, Hafengrütze hinzu geben, Pinkelwurst dazu und ca. 40 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Den Sud vom Kassler zum Grünkohl geben. Bauchspeck und Kochwurst wieder in den Topf zum warm werden reinlegen. Dann kann nach 10 Minuten serviert werden.

Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

Tiramisucreme (8 Personen):

500 gr. Schlagsahne
500 gr. Mascarpone
1 Vanilleschote
4 Espressi
100 gr. Löffelbiskuit
Amaretto
40 gr. Zucker
Schuss Milch

Schokoladensauce:

20 gr. Kakaopulver
40 gr. Zucker
halbe Tasse Milch

Autorin

  • Anke Kültür Redakteurin und Autorin