Die Bremer Kunst des Kaffeesierens

Ein Kaffee in einer Kaffeetasse wird mit einem Löffel umgerührt.

Informationen zum Video

Gesendet am: 28. Dezember 2017

Außerhalb Bremens ist der Begriff fast unbekannt: Kaffeesieren. Dahinter steckt die Jahrhunderte alte Tradition, sich bei Kaffee und Kuchen zusammenzusetzen und zu genießen. Cafés sind unverzichtbare Orte, die sich aber auch immer wieder neu erfinden müssen. Damit das Kaffeesieren attraktiv bleibt.

Autoren

  • Michael Denk
  • János Kereszti