What ist love? Von Amor bis Tinder

Ein mechanischer Finger, der ein Smartphone bedient.

Informationen zum Video

Gesendet am: 5. Juli 2018

Mit der neuen Ausstellung "What is love?" wendet sich die Kunsthalle ganz bewusst und direkt auch an ein jüngeres Publikum. Denn Dating-Plattformen wie Tinder spielen dieses Mal eine wichtige Rolle. Als moderne Liebes-Anbahnungsmöglichkeiten für Singles hängen Kunstwerke, die sich mit ihnen beschäftigen neben alten Gemälden, auf denen Familienidylle aus dem 19. Jahrhundert zu sehen ist. Ein gelungener Spagat, der die Strecke zwischen Amor und Tinder mühelos überwindet.

Autor

  • Mathias Siebert