Bremer Hilfsorganisation Borda besorgt um Mitarbeitende in Kabul

Video vom 17. August 2021
Zwei bewaffnete Taliban stehen an einer Straße in Kabul, nachdem sie die Macht in Afghanistan ergriffen haben. Im Hintergrund sind in unbewaffnete Menschen in traditioneller Kleidung.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Die Hilfsorganisation Borda hat 22 Ortskräfte in Afghanistan. Die Sorgen sind groß, aber die Chancen für ihre Ausreise nach Deutschland gering.

Autor

  • Peter Gallasch Redakteur und Autor