Peper entwickelt alten Güterbahnhof

Eine Baustelle, bei der ein gelber Kran den Bauschutt bewegt.

Informationen zum Video

Gesendet am: 29. November 2018

Der Projektentwickler Peper und Söhne will Platz für größeres und kleineres Gewerbe auf 90.000 Quadratmetern am Neustädter Güterbahnhof schaffen.Der Abriss der alten Gebäude hat bereits begonnen.

Autor

  • Hauke Hirsinger