Geflüchtete in der Pandemie: "Corona ist eine große Integrationshürde"

Video vom 20. Juni 2021
Der zweite Vorsitzende des Vereins Flüchtling für Flüchtling e.V. Tarek Mezal im Studio von buten un binnen.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Die Pandemie hat auch für Geflüchtete in Bremen Folgen. Vielen fehlt vor allem die Möglichkeit, die Sprache zu lernen, erklärt Tarek Mezal vom Verein Flüchtling für Flüchtling.

Moderator

  • Felix Krömer Redakteur und und Autor