Paul Zabel – Der Antarktisgärtner

Paul Zabel hält eine Pflanze in der Hand.

Informationen zum Video

Gesendet am: 9. Januar 2019

Ein Jahr hat der Bremer Wissenschaftler vom DLR im ewigen Eis Gemüse angebaut. Seine Bilanz: 117 Kilogramm Salat, 67 Kilogramm Gurken und 46 Kilogramm Tomaten. "Eden ISS" heißt das Garten-Projekt, das in Zukunft Astronauten auf dem Mond oder Mars ernähren soll.

Autorin

  • Anna-Lena Borchert