Gedenken an Auschwitz-Befreiung

Reporter Janos Kereszti im Gespräch mit Petra Rosenberg im Bremer Rathaus.

Informationen zum Video

Gesendet am: 25. Januar 2018

Vor 73 Jahren haben Soldaten der Roten Armee die wenigen Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau befreit. In ganz Deutschland wird den Opfern des Nationalsozialismus gedacht. In Bremen beginnt dazu eine Veranstaltungsreihe. Der Auftakt ist im Bremer Rathaus mit einem Ehrengast.

Autor

  • János Kereszti