SPD forciert bezahlbare Wohnungen

Björn Tschöpe im Gespräch mit buten un binnen

Informationen zum Video

Gesendet am: 24. Mai 2018

Die Partei will die sogenannte Sozialquote erhöhen. Das bedeutet, jede dritte Wohnung, die in neuen Baugebieten entsteht, soll künftig für eine Miete von 6,50 Euro pro Quadratmeter zur Verfügung stehen. Das hat die SPD-Fraktion auf ihrer Klausur in Etelsen bei Achim beschlossen. Außerdem sollen Grundschullehrer in Bremen künftig besser verdienen als bisher und neue Gewerbegebiete entstehen.

Autor

  • Markus Daschner