Bremen bemüht sich um 500 weitere Erstaufnahmeplätze für Geflüchtete

Video vom 8. Oktober 2021
Das Gebäude des BAMF zwischen grünen Bäumen.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Bremen braucht 500 Plätze für Geflüchtete. Denn die Zahlen der Menschen, die in die Hansestadt kommen, sind in den letzten Monaten sprunghaft angestiegen. Eine dramatische Situation, wie es sie 2015 gab, wird in Bremen zurzeit aber nicht erwartet.

Mehr zum Thema:

Autorin

  • Marianne Strauch Redakteurin und Autorin