Was macht eigentlich Fil Filipov?

Fil Filipov sitzt und erzählt.

Informationen zum Video

Gesendet am: 25. Oktober 2017

Als Filipov vor sieben Jahren Atlas übernommen hat, ist er ausgebuht worden. Filipov, der sich selbst einen wohlwollenden Diktator nennt, hat als erstes den Tarifvertrag gekündigt, um neue Mitarbeiter für weniger Geld zu beschäftigen. Seinem Betriebsrat hat er den Krieg erklärt. Es folgten Hunderte von Gerichtsverfahren. Aber das ist nun Geschichte, berichtet der Betriebsrat.

Autorin

  • Hanna Möllers