Verwirrung um neue Datenschutz-Regeln

Uwe Röhrs sitzt mit seinem Anwalt an einem Computer.

Informationen zum Video

Gesendet am: 17. Mai 2018

Die Zeit drängt: Bis zum 25. Mai muss jeder Betrieb sich auf die Datenschutz-Grundverordnung der EU eingestellt haben. Ansonsten drohen hohe Strafen. Die Verunsicherung ist groß bei Gewerbe und Handwerk. Dazu im Studio, die Bremer Datenschutzbeauftragte Imke Sommer.

Autor

  • Yannick Lowin